Essen auf Rädern

Ob Rinderroulade nach Hausfrauen-Art mit Rotkohl und Salzkartoffeln, rustikaler Bauernschmaus oder Grießbrei mit Pflaumenkompott - beim Menüservice des DRK bekommen Sie Ihr Essen „à la carte“. Mehr als 200 verschiedene leckere Gerichte bieten das DRK mit dem Menüservice Essen auf Rädern an. Für alle, die nicht mehr kochen können oder wollen und trotzdem viel Wert auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung legen ist diese Kost genau richtig. In porzellanweißen Menüschalen serviert sind unsere Gerichte so frisch wie selbst gemacht. Sie können dabei ganz flexibel selbst bestimmen, wie oft Sie die Menüs beziehen möchten: Ob von Montag bis Sonntag oder nur mittwochs: Das bleibt Ihnen Woche für Woche selbst überlassen.

Essen nach ihren Vorlieben

 

Das Essen erhalten Sie entweder täglich warm nach Hause oder Sie bestellen die Gerichte „auf Vorrat“ und wärmen diese dann selbst in der Mikrowelle auf. Wenn Sie möchten, können Sie dafür die Mikrowelle „Menüfix“ über das DRK beziehen, die genau weiß, welches Essen wie zubereitet werden muss.

 

Selbst wer Vegetarisches mag, eine spezielle Diät einhalten muss oder Püriertes benötigt, kommt bei „Essen auf Rädern“ voll auf seine Kosten.


Wenn Sie also

  • auf Einkaufen und Kochen verzichten möchten

  • jeden Tag leckere und abwechslungsreiche Menüs genießen möchten

  • eine bestimmte Diät einhalten müssen

dann sollten Sie den Menükatalog des DRK unter der unten angegebenen Website anfordern. Sie können sich natürlich auch gerne direkt von unserer Ansprechpartnerin beim DRK beraten lassen.

 

Zelck-Menueservice-Koeln2-QF.jpg

 Foto: A.Zelck /DRK

 

Für weitere Informationen besuchen Sie die Internetseite des DRK Kreisverbandes Bremervörde e.V.

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Heike Zychla   2012.jpg
Heike Zychla-Schadeck

 

Menümanagerin

 

Telefon: (04761) 9937-21

E-Mail:

Foto: T.Hoops / DRK KV Bremervörde.